T4 Network Forums T4 Forum Mitglieder-Antwort von mir, die ich teilen mag!

  • Mitglieder-Antwort von mir, die ich teilen mag!

     Christoph Feurer updated 5 months, 3 weeks ago 2 Members · 2 Posts
  • Ralf Waldenmaier

    Administrator
    February 11, 2021 at 6:26 PM

    Hallo …,

    wir sind grad umgezogen. Die Haushaltsauflösung war echt stressig und die Abwicklung mit der Vermieterin echt nervig. Wir sind froh dass dies geschafft ist. Jetzt ist in der/den neuen Wohnungen das Chaos groß aber ich denke bis Anfang kommende Woche sollte es wieder in Richtung Normal gehen. Heute sind wir erst mal fix und alle und werden uns bestmöglich ausruhen. Betreffend die Märkte habe ich erst vorhin ein umfangreiches Statement, Analyse hochgeladen, das sicherlich hilfreich ist. Mehr dazu am Wochenende. Betreffend verpasste Chancen, das ist uns wohl inhärent, da menschlich. Als Profi sage ich dir aber, dass es so etwas gar nicht gibt. Zu jedem Zeitpunkt gibt es großartige Chancen, weswegen auch FOMO (mit der Zeit) in den Griff zu kriegen ist. Ich habe (trotz hoher Sicherheitsansprüche) durchaus große Ziele auch im Investmentclub, die auch greifen werden. Was viele in diesen Zeiten vergessen und zum größten Teil auch gar niemand mitkriegt (mangels notwendigem Hintergrund- und Detail-Wissen) ist, wie gefährlich die Angelegenheiten in eben diesen Zeiten tatsächlich sind. Ich ernte dann regelmäßig Missgunst nach dem Motto: das hätte ich verschlafen usw.

    Wenn ich aber reingehe und das Ding hauts aus allen Nähten, dann ist das Geheule da und ich ernte dann noch mehr Missgunst.

    Ist schon ein Job, wo man cool bleiben muss. Aber ich bin aktuell sehr zufrieden und wir sind auch mit rund 50% im Markt. Ich warte noch, was das Wochenende und der Beginn der Woche bringt, dementsprechend erhöhe oder reduziere ich die Engagements. Im Endeffekt wird sich jeder Teilnehmer im Club eine goldene Nase verdienen in den kommenden, sicher mehr als 5 Jahren, vorausgesetzt er sieht es Long-Term und überwindet seine FOMO und kommt nicht zur Überzeugung er könnte es besser (wegen Ungeduld). Der Schuss kann dramatisch nach hinten los gehen, weil, wenn dann echte Kaufmärkte auftreten ist das Geld in den zusammengebrochenen Coins gebunden und kann sich dementsprechend nicht so richtig MULTIPLIZIEREN. Was natürlich nicht heißt, dass es nicht sein könnte, dass es irgendwer nicht besser könnte… Vor allem wenn man bereit ist hohe Risiken einzugehen und mit geringem Kapital, das man als Über-flüssig empfinden könnte, arbeitet. Da kann es natürlich scheppern, kann es aber auch im Casino, wenn ich 1000 auf Zahl spiele und die zweimal kommt…. Die berühmte 17 z.B.!!! Muss man aber in besonderen Casinos spielen, denke die meisten Banken gehen da nicht mit. Ist ja auch ein „Indikator“ für diese Strategie…. Oder vielleicht auch nicht!?

    Aber das weißt du ja alles, da es dasselbe ist wie mit allem egal ob Politik, Geschichte, Sprachwissenschaft oder Medizin. Ja sogar Religion(en), einschließlich christlicher. Alles verändert gefälscht verlogen oder betrogen oder manchmal auch frei erfunden….

    In diesem Sinne,

    GANZ liebe Grüße von uns allen auf die Insel! Und bis (hoffentlich) bald mal in der mexikanischen Karibik!

  • Christoph Feurer

    Member
    February 12, 2021 at 12:27 AM

    Hallo Ralf,

    danke für dein Update. 🙂
    Viele Grüße,
    Christoph

Viewing 1 - 2 of 2 replies

Log in to reply.

Original Post
0 of 0 posts June 2018
Now

Sign In with your
T4 Credentials

Sign In with your
T4 Credentials

error: Inhalt ist geschützt !